mynaranja.com

Wie werde ich reich?

P2P-Kredite

P2P-Kredite sind Kredite, die von Privatpersonen an andere Privatpersonen vergeben werden, ohne dass diese zur Bank gehen müssen.

Eigentlich wollte ich dieses Video nach einfügen des Textes entfernen, aber nach mittlerweile mehrmaligem Ansehen finde ich es so gut, dass ich es erst mal drin lasse. Sollten Sie eine werbefreie Beschreibung suchen, scrollen Sie bitte nach unten.

P2P-Kredite, also Konsumentenkredite sind am ehesten mit einem Festgeldkonto vergleichbar: Über einen vorher festgelegten Zeitraum leihen Sie jemandem Geld und erhalten dafür einen festgesetzten Zinssatz. Sowohl Betrag, als auch Zinssatz können immer individuell festgesetzt werden. Die Zinsen im Privatkreditsektor sind um ein Vielfaches höher, als das, was Sie von Ihrer Bank kennen. Gefährlich wird es allerdings, wenn Sie nur einer Person einen höheren Geldbetrag leihen und dieser die Raten plötzlich nicht mehr begleichen kann. Noch schlimmer: Sie sind mit dem Kreditnehmer bekannt. Dann ist sofort eine eventuell gute Freundschaft für immer dahin. Wenn es ums Geld geht kennen schließlich viele Personen keine Freunde mehr.

Deshalb empfehle ich Ihnen über eine Online-Plattform per Crowdinvest Privatkredite zu vergeben. Das bedeutet, dass viele Personen einen Kredit für jemanden finanzieren und Sie so nur einen kleinen Betrag pro Kreditprojekt investieren müssen. So vermindert man sein Risiko und kann sein Portfolio gut streuen. Sehr gute Erfahrungen habe ich mit auxmoney gemacht. Dort kann man mit 25 Euro pro Kreditprojekt anfangen und die komplette Abwicklung erfolgt über die Online-Plattform. Ebenfalls habe ich den Portfolio-Builder ausprobiert und das hat sehr gut funktioniert. Es gibt allerdings auch andere Anbieter wie smava (Deutschland) oder Lending Club (USA). Mit diesen habe ich allerdings noch keine Erfahrung.

Diese Anlageform ist meiner Meinung nach bestens geeignet für Personen, die sich nicht weiter mit der Geldanlage beschäftigen wollen. Sie zahlen einmal Geld ein und die Zinsen und Rückzahlungen laufen automatisch. Über eine Reinvest-Funktion (bei auxmoney möglich) werden Ihre Rückflüsse automatisch in neue Projekte investiert. Sie müssen hier nichts weiter unternehmen und das Geld vermehrt sich von selbst.

Spenden für Ärzte ohne Grenzen

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: